„Food Porn“

Über die Weihnachtsfeiertag und Silvester gab es bei uns wieder jede Menge köstliche Gerichte. Ein paar davon konnte ich gerade noch ablichten, bevor der Appetit zu groß wurde. Die größte Schwierigkeit bestand darin, die Blende und den Fokus richtig zu treffen, bevor die Nerven der Mitesser überstrapaziert wurden. An dieser Stelle möchte ich mich herzlichst bei der super Köchin bedanken: meiner Freundin!

Das Adventsessen:

Das Weihnachtsessen:

Das Nachtischbuffet an Silvester:

Alle Bilder sind unter der Creative Commons Attribution-ShareAlike 4.0 International License Creative Commons License lizenziert.

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu “„Food Porn“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.